Rezept Hochladen

Nudel-Chili-Auflauf

Zutaten für 6 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Nudeln in reichlich Salzwasser mit Öl bissfest garen. Auflaufform einfetten. Schinken in ein cm breite Streifen
    schneiden, Chili entkernen und in schräge Streifen schneiden.

    Oliven vierteln, Tomaten überbrühen, häuten, entkernen und in ein cm große Würfel schneiden. Knoblauch und Zwiebeln würfeln, Schnittlauch und Lauchzwiebel in Ringe schneiden. Ofen auf 200 °C vorheizen.

    Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel und Knoblauch andünsten, mit Mehl bestäuben und mit Brühe aufgießen. Crème fraîche und Milch einrühren, mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.

    Nudeln mit der Hälfte der Chilis, den Oliven, Tomaten, Schinken und der Hälfte vom geriebenen Käse mischen.
    Masse in die Auflaufform füllen, mit der Soße übergießen und dem übrigen Käse bestreuen.

    Bei 170 °C für 40 Minuten in den Backofen schieben. Nach dem Backen mit Chili, Lauchzwiebeln und Schnittlauch bestreuen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter