Rezept Hochladen

Hähnchen-Gemüse-Spieße mit Erdnussdip

Zutaten für 3 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die Saftpfanne der Backofens mit Alufolie auskleiden. Hänchenfleisch in etwa 2 cm große Würfel schneiden. Den Knoblauch schälen und durchpressen. Mit Sojasoße, Öl, Kräutern und Pfeffer mischen, Fleischwürfel darin wenden.

    Die Champignons putzen. Die Paprikaschoten putzen, waschen, entkernen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zwiebeln schälen und halbieren. Gemüse und Fleisch abwechselnd auf 6 Schaschlikspieße stecken, auf die Saftpfanne legen und mit 1 TL Olivenöl bestreichen. Unter dem heißen Backofengrill etwa 10 Minuten rösten bis das Fleisch gar ist, dabei mehrmals wenden.

    Inzwischen die Zwiebel schälen, fein würfeln und im restlichen Öl glasig dünsten. Chilipulver mit Tomatenmark und 2 EL Wasser verrühren, zufügen und 1 Minute garen. Erdnusscreme und Milch unterrühren und bei schwacher Hitze köcheln lassen bis die Soße eindickt.. Die gegrillten Spieße mit Sesam bestreuen und mit dem Dip servieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter