Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | Wild | 

Hirschsteaks mit Winterkräuterkruste, Mandelblättchen und Salat | Wild Rezept auf Kochrezepte.de von Inkadack-1

 


Hirschsteaks mit Winterkräuterkruste, Mandelblättchen und Salat | Wild

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
800 g   Hirschsteaks, küchenfertig
500 g   Mandelbällchen
80 g   Walnusskerne
1 Stk.   Lollo Rosso Salat
150 g   Feldsalat
40 g   Paniermehl
50 g   Parmesankäse, gerieben
10 EL   Olivenöl
2 Stk.   Eier für das Eiweiß
2 EL   Honig
1 EL   Aceto Balsamico
1 EL   Petersilie, Majoran, Thymian
1 Prise(n)   Pfeffer, Salz

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Hirschsteaks nach Packungsanweisung auftauen lassen, trocken tupfen, salzen und pfeffern. Paniermehl, Parmesankäse, Kräuter, Eiweiß und 3 - 4 EL Olivenöl verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. 2 EL Olivenöl in einer Bratpfanne erhitzen und die Steaks von beiden Seiten ca. 3 Minuten anbraten.
    Hitze reduzieren und nochmals von jeder Seite 2 Minuten braten. Aus der Pfanne nehmen, in eine ofenfeste Form legen und mit der Kräutermasse bestreichen. Unter dem heißen Grill im Backofen ca. 8 Minuten bei 230 Grad gratinieren, bis eine leichte Bräunung der Kruste entstanden ist. Den Salat waschen und trocken schleudern. Walnusskerne grob hacken und mit 5 EL Olivenöl, dem Aceto Balsamico, Honig, Salz und Pfeffer gut verrühren und auf dem Salz verteilen. Mandelblättchen nach Packungsanweisung zubereiten.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 40 Minuten
 

Hirschsteaks mit Winterkräuterkruste, Mandelblättchen und Salat wurde bereits 1111 Mal nachgekocht!

 

Inkadack-1




 
>