Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Geschmortes Kaninchen in Senfsauce | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von gudi64

 


Geschmortes Kaninchen in Senfsauce | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
2 mittlere(s,r)   Zwiebeln
1,2 kg   Kaninchen
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer
4 EL   Öl
375 ml   Weißwein
1 EL   Fleischbrühe
2 EL   Senf, süß
200 g   Crème fraîche
1 mittlere(s,r)   Zitrone(n)
1 Bund   Petersilie

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Zwiebel würfeln, Kaninchenfleisch abspülen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer einreiben, in heißem Öl rundherum anbraten. 250 ml Weißwein, Brühe und Senf zugeben.

    Im geschlossenen Topf eine Stunde schmoren. Fleisch herausnehmen und warmstellen. Restlichen Wein zugeben und 5 Minuten ohne Deckel einkochen. Crème fraîche unter den Schmand rühren, mit Zitronensaft und Salz abschmecken.

    Die Kaninchenkeulen mit etwas Sauce begießen und mit Zitronenachteln und Petersilie anrichten. Restliche Sauce extra anrichten.


Dazu Kartoffeln und Spitzkohlviertel, oder Rotkohl servieren.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Geschmortes Kaninchen in Senfsauce wurde bereits 5070 Mal nachgekocht!

 

gudi64




Gewinnspiele
reise-inspirationen-fuer-ihren-naechsten-urlaub
Reise-Inspirationen für Ihren nächsten Urlaub!
Wir verlosen Buchpakete mit tollen Reisebüchern! Teilnehmen
 
>