Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Vorspeisen | 

Pikante Käse-Pastete | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de

 


Pikante Käse-Pastete | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 Prise(n)   Salz
250 g   Magerquark
350 g   mittelalter Gouda in dünnen Scheiben
1 Bund   Petersilie
300 g   Rahm-Frischkäse
1 Bund   Schnittlauch
100 g   Walnusskerne
1 Prise(n)   weißer Pfeffer
1 Prise(n)   Paprikagewürz

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Kräuter waschen und feinschneiden. Frischkäse und Quark verrühren und die Kräuter unterrühren. Dann mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Nüsse grob hacken. Käsescheiben entrinden und evtl. halbieren. Eine halbrunde Pastetenform (50 cm lang, 7 cm breit, 1 l Inhalt) oder eine Kastenform (20 cm lang) zuerst mit Klarsichtfolie, dann mit Käsescheiben auslegen. Hälfte der Nüsse darauf verteilen. Dann mit der Hälfte der Käsemasse bestreichen und mit Käsescheiben bedecken. Rest Nüsse und Käse genauso einschichten. Mit Käsescheiben abschließen. Leicht andrücken. 3 Stunden kühlen lassen. Pastete stürzen und die Folie abziehen. Evtl. mit Paprika bestreuen.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 0 Minuten
 

Pikante Käse-Pastete wurde bereits 2404 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
mit-jeans-fritz-modisch-durch-den-herbst
Mit JEANS FRITZ modisch durch den Herbst
Wir verlosen vier 100-Euro-Gutscheine für den JEANS FRITZ Onlineshop! Teilnehmen
 
>