Forum  Diät

Seite 1 von 1
Schmuselchen
vom 13.02.2013 20:54, 6003 Visits
Diesen Beitrag merken Merken
alle Beiträge
weiterempfehlen empfehlen
Druckansicht drucken

Beitrag Fettfrei

Als Diabetiker esse ich gern Spiegeleier . Um die Fettigkeit zu umgehen , tue ich etwas Wasser in den Tiegel/Pfanne und mache es heiß und schlage dann die Eier hinein und salze sie wie gewöhnlich , als wenn sie in Öl/Fett gebraten werden !
 
Antwort verfassen antwort verfassen
 
Antworten sortieren nach Datum   Sortieren nach Datum ASC Sortieren nach Datum DESC
kelebek  online
vom 25.10.2015 20:33
Antworten Antworten

Guten Appetit...

  Wenn Dir die Spiegeleier so schmecken, warum nicht?
Fett sparen ist immer gut...
 
Boegie  
vom 03.03.2013 20:58
Antworten Antworten

Vorsicht!

  Eier sind sehr cholesterinreich und enthalten zudem viel Fett und gesättigte Fettsäuren. Alle drei Inhaltsstoffe sollten eher reduziert werden. Für Menschen mit Diabetes gilt die Faustregel: nicht mehr als 300 mg Cholesterin pro Tag. Fette sollten maximal 30% der Nahrungsaufnahme ausmachen.

Ein Ei enthält etwa 240 mg Cholesterin. Da auch in vielen anderen Lebensmitteln Cholesterin enthalten ist, ist die Gesamtzufuhr schnell überschritten.
Gönne Dir ein Frühstücksei nur an besonderen Tagen, z.B. am Sonntag.




 
 
annafriese     Antwort vom 10.03.2015 21:37
:  Eier haben aber auch viele Proteine, und die brauchst du für eine gesunde Ernährung und um effektiv abzunehmen! infos zu dem Thema kannst du unter http://schnellundeffektivabnehmen.blogspot.com finden, da gibts echt interessante Artikel!
 
 
weiterempfehlen  empfehlen
Antwort verfassen antwort verfassen
Druckansicht drucken  
powered by Hypedby GmbH Hilfe


 

 

Mitmachen

Meine Inhalte

Foren

Gewinnspiele

Wellness in den Niederlanden
Wir verlosen 3 Übernachtungen für Zwei inkl. Halbpension und Spa-Behandlung in den Thermen Bussloo!
Zum Gewinnspiel
Alle Gewinnspiele