Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Vollwertkost | 

Pilzragout - Vollwertauflauf | Pilze Rezept auf Kochrezepte.de

 


Pilzragout - Vollwertauflauf | Pilze

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 Prise(n)   Salz, weißer Pfeffer
1 EL   Butter
400 g   Egerlinge
2 Stk.   Fleischtomaten
1 Bund   Frühlingszwiebeln
2 mittlere(s,r)   Karotten
1 Bund   Petersilie
1 Stk.   Zitrone(n)
100 ml   Schlagsahne
2 Stange(n)   Staudensellerie
100 g   Steinpilze
200 g   Vollkornnudeln

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Die Karotten schälen und in Scheiben schneiden. Den Staudensellerie putzen, waschen und in Streifen schneiden. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden.
    Die Butter in einem Topf erhitzen, Karotten, Staudensellerie und Frühlingszwiebeln darin andünsten und im geschlossenen Topf 5 Minuten garen.
    Die Egerlinge und die Steinpilze putzen, wenn nötig waschen, dann halbieren oder in große Stücke schneiden und mit Zitrone beträufeln. Die Tomaten kurz in kochendes Wasser tauchen, häuten, vierteln, entkernen, in große Stücke schneiden und mit den Pilzen zum Gemüse geben. Alles 10 Minuten bei geringer Hitze weitergaren lassen.
    In der Zwischenzeit die Vollkornnudeln 12 Minuten kochen, abgießen und kalt abschrecken. Die Petersilie waschen und klein hacken. Das Gemüse mit Salz, frisch gemahlenem Pfeffer und der Petersilie abschmecken, die Sahne einrühren.
    Zum Schluss die Nudeln unter das Pilzragout mischen und heiß servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 40 Minuten
 

Pilzragout - Vollwertauflauf wurde bereits 2080 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
mit-alea-zur-wunschfigur
Mit Alea zur Wunschfigur
Wir verlosen das natürlich wirkende Abnehmprodukt 10x im Gesamtwert von 490,00 Euro! Teilnehmen
 
>