Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Vollwertkost | 

Karins Kartoffelkroketten | Kartoffeln Rezept auf Kochrezepte.de von Nassau

 


Karins Kartoffelkroketten | Kartoffeln

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
800 g   Kartoffeln
2 mittlere(s,r)   Eier
3 EL   Mehl
2 Prise(n)   Muskatnuss
3 Prise(n)   Salz
60 g   Butter, flüssig
200 ml   Milch
100 g   Semmelbrösel
750 ml   Pflanzenöl
3 Prise(n)   Pfeffer

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Kartoffeln schälen, in Salzwasser garen und kaltstellen. Anschließend durch eine Kartoffelpresse drücken oder zerstampfen. Mit Eiern, Mehl, Muskat, Pfeffer, weicher Butter und Milch zu einer glatten Masse verrühren und verkneten.

    Auf einem mit Mehl bestäubtem Brett daumendicke Rollen formen und in 6 cm lange Stücke schneiden. Die Kroketten in geschlagenem Ei, danach in Semmelbröseln wälzen und in heißem Öl ausbacken.


Zu Kartoffelkroketten passen alle kurzgebratenen Fleischspeisen und ein knackiger Salat narürlich auch!!!

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Karins Kartoffelkroketten wurde bereits 2023 Mal nachgekocht!

 

Nassau




 
>