Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Vollwertkost | 

Karins Hühnchen im Sekt | Geflügel Rezept auf Kochrezepte.de von Nassau

 


Karins Hühnchen im Sekt | Geflügel

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 Stk.   Hühnchen
2 mittlere(s,r)   Zwiebeln
200 g   Champignons
750 ml   Sekt, trocken
50 g   Butterschmalz  

(alternativ: Butter, flüssig)

1 EL   Stärkemehl
3 Prise(n)   Salz
1 Schuss   Zitronensaft
3 Prise(n)   Pfeffer
1 Hand voll   Mehl

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Das vorbereitete Huhn in Stücke schneiden, in Mehl wälzen und in heißem Butterschmalz goldgelb anrösten.

    Das Fleisch in eine Pfanne legen. Butterschmalz mit Sekt aufgießen, aufkochen und das Fleisch damit übergießen. Mit kleingeschnittenen Zwiebeln und Pilzen bestreuen. Schwach kochen lassen und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Stärkemehl mit kaltem Wasser verquirlen und dazugeben.


Ich wasche die frischen Champignons vor dem Gebrauch immer in einem Sieb unter fließendem Wasser. Als Beilage könnt ihr Reis, Kroketten, Nudeln, Semmelknödel mit grünem Salat servieren!

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Karins Hühnchen im Sekt wurde bereits 1459 Mal nachgekocht!

 

Nassau




Gewinnspiele
18-adventstuerchen
18. Adventstürchen
15 "Whiskware Pancake Art Kit" von BlenderBottle® im Gesamtzwert von 450 Euro gewinnen! Teilnehmen
 
>