Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Vollwertkost | 

Gefüllte Paprikaschote aus Ungarn | Gemüse Rezept auf Kochrezepte.de von Nassau

 


Gefüllte Paprikaschote aus Ungarn | Gemüse

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
12 mittlere(s,r)   Paprikaschoten, grün
100 g   Reis
2 große(r)   Zwiebeln
1 Stk.   Ei
100 ml   Pflanzenöl
100 g   Baconstreifen
1 l   Tomatenpüree
100 g   Mett
3 Prise(n)   Pfeffer
3 Prise(n)   Salz
1 l   Fleischbrühe

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Paprikaschoten vom Kerngehäuse befreien, waschen und abtropfen lassen.

    Für die Füllung 1 feingehackte Zwiebel in siedendem Öl dünsten. Das durchgedrehte frische Fleisch, halbweich gedünsteter Reis, Ei und Bacon dazugeben. Mit Salz und Pfeffer bestreuen und gut verrühren. Die grünen Paprikaschoten damit füllen.

    Für die Soße Tomatenpüree, mit Brühe, Pflanzenöl und 1 zerkleinerten Zwiebel mischen. Gefüllten Paprikaschoten im Tomatensaft in einer bedeckten Kaserolle weichkochen.


Als Beilage serviert ihr am besten Reis, Kartoffelbrei oder auch Salzkartoffeln.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Gefüllte Paprikaschote aus Ungarn wurde bereits 2979 Mal nachgekocht!

 

Nassau




 
>