Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Vollwertkost | 

Burgunder Kalbsragout | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von Nassau

 


Burgunder Kalbsragout | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
600 g   Kalbsschulter
250 g   Champignons
1 Bund   Petersilie
3 EL   Butterschmalz
125 ml   Fleischbrühe, heiß
250 ml   Burgunder  

(alternativ: Rotwein, trocken)

125 ml   Sahne
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer, weiß

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Das Fleisch in 4 cm große Stücke schneiden. die Zwiebeln schälen und grob würfeln. Die Champignons putzen, waschen und abtropfen lassen. Die Petersilie waschen, trockenschleudern und feinhacken.

    Das Butterschmalz in einem Schmortopf erhitzen, die Fleischwürfel zugeben und ringsrum in 10 Minuten anbraten. Die Zwiebelwürfel, die ganzen Champignons und die Petersilie zufügen und mitbraten lassen.

    Die Fleischbrühe und den Rotwein zugießen, gut umrühren. Das Gericht 45 Minuten bei milder Hitze zugedeckt schmoren lassen.

    Die Sahne in das Ragout rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Fertig! Guten Appetit!


Die Garzeit für dieses leckere Schweizer-Gericht beträgt etwa 45 Minuten. Dazu passen Bandnudeln.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Pro Portion etwa
500 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Burgunder Kalbsragout wurde bereits 3849 Mal nachgekocht!

 

Nassau




Gewinnspiele
wellness-in-den-niederlanden
Wellness in den Niederlanden
Wir verlosen 3 Übernachtungen für Zwei inkl. Halbpension und Spa-Behandlung in den Thermen Bussloo! Teilnehmen
 
>