Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Vollwertkost | 

Anislaiberl | Eier Rezept auf Kochrezepte.de

 


Anislaiberl | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
250 g   Zucker
3 Stk.   Eier
250 g   Mehl
2 TL   Anis

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Die Eier und den Zucker schaumig rühren und das vorgewärmte und gesiebte Mehl sowie den gereinigten Anis unterheben. Auf ein bemehltes Blech mit einem Löffel kleine Häufchen setzen oder spritzen.
    Über Nacht an einem einem nicht zu kühlen Platz abtrocknen lassen. Bei 200 Grad backen bis sich die Häubchen golden abheben.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 60 Minuten
 

Anislaiberl wurde bereits 4089 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
weihnachten-beginnt-jetzt-mit-dem-neuen-weihnachtsalbum-von-tarja
Weihnachten beginnt jetzt: mit dem neuen Weihnachtsalbum von Tarja!
Wir verlosen 10 x das Album „from Spirits and Ghosts”! Teilnehmen
 
>