Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Vegetarische Rezepte | 

Vegetarische Schafskäse-Paprika | Gemüse Rezept auf Kochrezepte.de von Kammu

 


Vegetarische Schafskäse-Paprika | Gemüse

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
4 große(r)   Spitzpaprika
3 mittlere(s,r)   Paprikaschote, rot
350 g   Schafskäse
250 g   Kräuterfrischkäse
1 Zehe(n)   Knoblauch
1 Hand voll   Basilikumblätter

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Backofen auf 200°C vorheizen. Die Paprika waschen und in Viertel scheiden. Diese auf ein mit Olivenöl beträufeltes Backblech ausbreiten und solange im Ofen backen bis sich die Haut von der Paprika lösen lässt. Die Spitzpaprika waschen und einen Deckel abtrennen, die Kerngehäuse sorgfältig mit einem spitzen Küchenmesser entfernen.

    Den Schafskäse kleinschneiden, mit dem Frischkäse vermengen. Die geschmorte Paprika in feine Scheiben schneiden und ebenfalls unter die Käsemasse heben. Die Knoblauchzehe kleinschneiden, den Basilikum waschen, hacken und dazugeben. Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken und in die ausgehöhlten Spitzpaprikas füllen. Die Paprikas in Alufolie einwickeln und bei 200°C ca. 30 Minuten im Backofen garen. Die Paprikas auswickeln und servieren.


Ohne Gar- und Backzeit.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 15 Minuten
 

Vegetarische Schafskäse-Paprika wurde bereits 2052 Mal nachgekocht!

 

Kammu




Gewinnspiele
kochen-fuer-mehr-wohlbefinden
Kochen für mehr Wohlbefinden
Wir verlosen das Wohlfühlbuch-Set mit je drei Büchern drei Mal! Teilnehmen
 
>