Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Vegetarische Rezepte | 

Spagetti mit Petersilien-Pesto | Pasta & Nudeln Rezept auf Kochrezepte.de

 


Spagetti mit Petersilien-Pesto | Pasta & Nudeln

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: kochrezept
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
100 ml   Olivenöl
1 Prise(n)   Salz
1 Bund   Basilikum
2 Bund   Petersilie, glatte
5 Zehe(n)   Knoblauch
200 g   Parmesan
150 g   Pinienkerne
500 g   Spaghetti

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Für die Pesto Sauce als erstes die Petersilie abspülen und trocken tupfen. Anschließend die Blättchen von den Stielen zupfen und zusammen mit den Pienienkernen, abgezogenen Knoblauchzehen, Parmesan und frischem Basilikum im Blitzhacker oder im Mixer zerkleinern. Danach das frische Olivenöl zufügen und alles zu einer Paste verarbeiten. Nun die Spaghetti im Salzwasser mit etwas Öl in etwa 8 Minuten bissfest kochen. Abtropfen lassen, mit dem Pesto vermischen. Eventuell noch etwas Kochwasser zufügen, damit die Nudeln nicht zu trocken sind. Abschließend die Spaghetti aufdecken und mit restlichem Olivenöl beträufeln. Auf Wunsch das Ganze nun mit grobem Pfeffer und reichlich frisch geriebenem Parmesan bestreuen.
Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

Wenn du nicht gleich mehrere Teller ißt, dann kannst das sicher auch bei einer Diät essen. Ist frisch gemacht, viel besser für den Körper als Pesto aus dem Supermarkt.

Geschrieben von unbekannter Gast:

Kann mann so was auch bei der Diät zeit essen ?!

Antwort von Ronya_14:

Ich denke schon ;)

Geschrieben von unbekannter Gast:

Es schmeckt auch irre lecker wenn man basilikum Pesto nimmt und noch Lachs Stücke mit in die Spagetti macht!!!

Geschrieben von unbekannter Gast:

Lecker. Man kann auch statt einem Petersilienpesto ein Anderes Pesto machen. Beispielsweise ein Limettenpesto.

Geschrieben von unbekannter Gast:

Ja das ist was leckeres. Alles is eifach auf chefkoch lecker.

Geschrieben von unbekannter Gast:

Lecker, lecker mal was anderes ich mach meistens Tomatensose oder Käse sose .Manchmal auch wen ich net so viel zeit hab einfach Olivenöl mit Knoblauchzehen das schmeckt auch gut.Eins weis ich heute gibts Spagetti.

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Spagetti mit Petersilien-Pesto wurde bereits 6872 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
bleiben-sie-gesund-mit-der-pflanzenkraft-aus-der-schweiz
Bleiben Sie gesund, mit der Pflanzenkraft aus der Schweiz!
Gewinnen Sie 1 von 5 Produktpaketen von Dr.Dünner Naturmittel im Wert von je 100 Euro! Teilnehmen