Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Vegetarische Rezepte | 

Gesundes Eis | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de

 


Gesundes Eis | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
500 g   TK-Erdbeeren
500 g   Joghurt  

(alternativ: Quark)

5 Spritzer   Süßstoff  

(alternativ: Zucker)


Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • TK-Erdbeeren, Joghurt und Süßstoff erst etwas mit einer Gabel oder ähnlichem zerstampfen und anschließend mit dem Mixstab pürrieren - ergibt leckeres Erdbeereis mit sehr wenig Kalorien und ist zudem noch eine richtige Vitaminbombe.


Statt dem Joghurt kann man auch Buttermilch, Milch oder Pudding verwenden.

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

durch zucker wird das eis cremiger;)

Geschrieben von juhutennis:

Ach so. Naja, bei mir hatte der Mixer nämlich auch Probleme mit den gefrorenen Früchten und deswegen habe ich sie dann auftauen lassen.

Geschrieben von Tanja1077:

Ja das war der Fehler man sollte alle Zutaten (Obst im gefrorenen zustand) in den Mixer geben und pürieren.Schon ist das Eis fertig ...
Nachteil man brauch ein guten Mixer den ich leider auch nicht habe!

Geschrieben von juhutennis:

Hallo,

ich habe das jetzt mal probiert und die Creme im ungefrorenen Zustand schmeckte auch schon sehr lecker.
Nach dem Gefrieren ist das Eis allerdings so sehr gefroren, dass man es nicht essen kann. Habe ich da was falsch gemacht? Ich habe das TK-Obst glaube ich zu sehr auftauen lassen, weil ich es sonst nicht püriert bekam. Könnte das der Fehler gewesen sein?

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 5 Minuten
 

Pro Portion etwa
50 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Gesundes Eis wurde bereits 6200 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



 
>