Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Vegetarische Rezepte | 

Gemüsering mit feinen Kräutern | Kartoffeln Rezept auf Kochrezepte.de von Nassau

 


Gemüsering mit feinen Kräutern | Kartoffeln

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
3 große(r)   Karotten
1 Stange(n)   Lauch
125 g   Cheddarkäse  

(alternativ: Parmesan)

3 EL   Petersilie
2 EL   Schnittlauch
1 EL   Dill
60 g   Mehl
1 Msp.   Backpulver
80 ml   Öl  

(alternativ: Olivenöl)

1 Prise(n)   Salz
4 Stk.   Eier
1 Prise(n)   Pfeffer
1 Prise(n)   Chiliflocken

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Den Ofen auf 180° C vorheizen. Alle Zutaten, mit Ausnahme der Eier, in einer Schüssel sorgfältig mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Eigelb untermischen, Eiweiß steifschlagen und vorsichtig unter das Gemüse heben. Gemüsemischung in eine gefettete Ringform geben und glattstreichen. 30 - 35 Minuten backen, bis der Gemüsering eine goldgelbe Farbe annimmt. Ring auf eine Platte stürzen.


Je nach Lust und Laune könnt ihr jede beliebige Gemüse-Kräutersorte für dieses Rezept einsetzen. Mit dem Salat und frischem Brot oder auch mit neuen Kartoffeln servieren.
Zum Unterheben des Eiweißes empfehle ich, zunächst nur 1 EL steifgeschlagenes Eiweiß unterzumischen und dann erst das restliche Eiweiß langsam unterheben. Auf diese Weise kann das Eiweiß gleichmäßiger verteilt werden.
Übrigens: Cheddar ist ein Hartkäse der aus England kommt.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 20 Minuten
 

Gemüsering mit feinen Kräutern wurde bereits 1602 Mal nachgekocht!

 

Nassau




Gewinnspiele
24-adventstuerchen
24. Adventstürchen
Wir verlosen die wetter- und wasserfeste Kompaktkamera Nikon Coolpix W300 im Wert von 395 Euro! Teilnehmen
 
>