Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Vegetarische Rezepte | 

Fondue fribourgeoise moitié moitié | Käse Rezept auf Kochrezepte.de von wiinty

 


Fondue fribourgeoise moitié moitié | Käse

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
200 g   Gruyère, jung
200 g   Gruyère, reif
200 g   Vacherin, jung
200 g   Vacherin, reif
6 Stk.   Knoblauchzehen  

(alternativ: Zwiebeln)

380 ml   Fendant  

(alternativ: Weißwein)

8 TL   Mehl
1 kg   Brot
6 cl   Kirschwasser

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Käse grob hobeln und Mehl beigeben. Knoblauch in feine Scheiben schneiden und mit dem Weißwein zum Kochen bringen. Temperatur auf halbe Hitze reduzieren und sofort die Hälfte des Käses beigeben und unter starkem Rühren schmelzen. Den restlichen Käse ebenfalls beigeben und schmelzen bis das Fondue leicht köchelt. Zuletzt das Kirschwasser beigeben und kurz umrühren bis der Käse und die Flüssigkeit sich verbinden. Brot in Stücke schneiden.


Geeigneter Kochbehälter ist ein sogenanntes Caquelon, das man nach der Zubereitung des Fondues auf ein Rechaud mit Flamme stellt. Wichtig: Immer Sicherheitsbrennpaste benutzen und keinen Spiritus. Das Fondue sollte nicht mehr köcheln, da es kaugummiartig wird. Bei der Zubereitung immer am Boden des Caquelon schnell rühren, um das Anbrennen zu vermeiden. Brot mit der Gabel ins Fondue tauchen und auch mit dem Brot immer am Boden rühren. Anstelle des Brotes, oder zum Brot schmecken ebenfalls junge Kartoffeln sehr gut. Wichtig ist, sie nicht zu stark zu kochen, da sie sonst nicht an der Gabel stecken bleiben. Schälen ist bei jungen Kartoffeln nicht nötig. Geeignete Fonduesets mit speziellen Gabeln, Rechaud und Caquelon sind in der Schweiz und sicher auch im Internet erhältlich.

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von Chrigel60:

Mehl hat in einem Fondu nicht's verloren. Man nimmt entweder Kartoffel- oder Maisstärke!!

Tip: die Stärke zu erst unter den geraffelten Käse mischen und erst dann den Wein dazugeben.

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 15 Minuten
 

Fondue fribourgeoise moitié moitié wurde bereits 4703 Mal nachgekocht!

 

wiinty




Gewinnspiele
kochen-fuer-mehr-wohlbefinden
Kochen für mehr Wohlbefinden
Wir verlosen das Wohlfühlbuch-Set mit je drei Büchern drei Mal! Teilnehmen
 
>