Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Suppen | 

Kartoffelcremesuppe mit Forellenfilets | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de von chatility

 


Kartoffelcremesuppe mit Forellenfilets | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
400 g   Kartoffeln
750 ml   Instant-Gemüsebrühe
2 EL   saure Sahne
1 Prise(n)   Salz
1 EL   Worcestershire Sauce
125 g   Forellenfilet
1 Packung(en)   Kresse
1 Prise(n)   Pfeffer

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Kartoffeln schälen, vierteln, in der Brühe kochen. Pürieren und mit saurer Sahne, Salz, Pfeffer und Worcestersauce abschmecken. Forellen in Stücke schneiden. Suppe mit Fisch und Kresse in Tassen anrichten.
Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

Räucher oder frische Forelle?

ich nehme meistens frische Forelle dazu ;-), die ich leicht anbrate oder wenn es schnell gehen muss, die Filets, die es im Supermarkt gibt.

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 20 Minuten
 

Kartoffelcremesuppe mit Forellenfilets wurde bereits 1736 Mal nachgekocht!

 

chatility




 
>