Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Suppen | 

Feine Grießklößchen - ideal als Suppeneinlage | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Feine Grießklößchen - ideal als Suppeneinlage | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: ilska
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
125 ml   Milch
10 g   Butter
50 g   Hartweizengriess
1 Msp.   Salz
3 Prise(n)   Muskatnuss
1 mittlere(s,r)   Ei

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Die Milch mit Butter, Salz und Muskatnuss zum Kochen bringen, dann von der Kochstelle nehmen. Dann Hartweizengrieß einrühren und nochmals für 1 Minute unter Rühren kurz erwärmen, bis sich ein Kloß gebildet hat.
    Den heißen Kloß in eine Schüssel geben und das Ei unterrühren. Aus der Masse mit leicht angefeuchteten Händen kleine Klößchen formen, in kochendes Salzwasser oder kochende Suppe geben und ca. 5 Minuten gar ziehen lassen.


Hinweis zum Ziehen der Klöße: Die Flüssigkeit, in der die Grießklößchen schwimmen, muss sich leicht bewegen.

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

Hört sich simpel an!!!!! Mmmmmmm

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 15 Minuten
 

Pro Portion etwa
122 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Feine Grießklößchen - ideal als Suppeneinlage wurde bereits 2183 Mal nachgekocht!

 

ilska