Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Andalusische Fischsuppe | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von worschtsupp

 


Andalusische Fischsuppe | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
500 g   TK-Alaskaseelachsfilet
2 kleine(r)   Zwiebel, rot
2 große(r)   Knoblauchzehe
3 EL   Olivenöl
5 EL   Orangensaft
3 EL   Zitronensaft  

(alternativ: Limettensaft)

1 große(r)   Orange
2 Würfel   Instant-Gemüsebrühe

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Fisch auftauen lassen.

    Zwiebel abziehen, in feine Ringe schneiden, Knoblauch abziehen, fein würfeln und beides im Olivenöl glasig dünsten.

    Orange heiß waschen und abtrocknen. 2 TL Orangenschalen abreiben und mit 750 ml Gemüsebrühe zu den Zwiebeln und zum Knoblauch geben. Kurz aufkochen und bei schwacher Hitze ca. 8 min. köcheln lassen.

    Fisch waschen, trockentupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Fisch in die Suppe geben und 4 min. ziehen lassen. Mit Orangen- und Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie vor dem Servieren darüberstreuen.


Fladenbrot oder ähnliches passt dazu.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Andalusische Fischsuppe wurde bereits 5204 Mal nachgekocht!

 

worschtsupp




Gewinnspiele
wellness-in-den-niederlanden
Wellness in den Niederlanden
Wir verlosen 3 Übernachtungen für Zwei inkl. Halbpension und Spa-Behandlung in den Thermen Bussloo! Teilnehmen
 
>