Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Fischsoljanka mit Kürbis | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von galontia

 


Fischsoljanka mit Kürbis | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
500 g   Fischfilet
200 g   Letscho
300 g   Kürbis  

(alternativ: Zucchini)

2 mittlere(s,r)   Zwiebeln
1 l   Fleischbrühe
3 Stk.   Gewürzgurken
100 ml   Gewürzgurkenbrühe
1 TL   Paprikapulver, rosenscharf
3 Prise(n)   Salz
3 Prise(n)   Pfeffer
1 EL   Öl
2 Spritzer   Zitronensaft

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Das Fischfilet antauen, in mundgerechte Stücke schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Die Gewürzgurken würfeln und die Zwiebeln in Ringe schneiden. Den Kürbis klein scheiden, in einem Topf mit etwas Wasser weichkochen und anschließend pürieren.

    In einem weiteren Topf das Öl erhitzen, die Zwiebelringe in dem Öl andünsten, mit dem Letscho auffüllen. Mit der Brühe ablöschen und die Gurkenstückchen mit dem Gurkenwasser hinzufügen. Kurz aufkochen, in diesem Sud die Fischstücke 5 Minuten leicht sieden lassen.

    Die Suppe zum Schluss mit dem Kürbispüree binden und nach Bedarf mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.


Wer diese Suppe kalorienreicher mag, kann noch etwas saure Sahne hinzufügen. Das Paprikapulver verleiht der Fischsuppe eine schöne Farbe.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Pro Portion etwa
330 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Fischsoljanka mit Kürbis wurde bereits 2051 Mal nachgekocht!

 

galontia




Gewinnspiele
kochen-fuer-mehr-wohlbefinden
Kochen für mehr Wohlbefinden
Wir verlosen das Wohlfühlbuch-Set mit je drei Büchern drei Mal! Teilnehmen
 
>