Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Struwwen | Kuchen und Gebäck Rezept auf Kochrezepte.de von Becky123

 


Struwwen | Kuchen und Gebäck

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 10 Portion(en)
500 g   Weizenmehl
1 Würfel   Hefe
1 TL   Zucker
500 ml   Milch
200 g   Rosinen
1 TL   Salz
1 Schuss   Öl

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Vertiefung drücken und Hefe hinein bröckeln. Mit Zucker bestreuen, mit ca. 100 ml erwämter Milch begießen und zugedeckt an einen warmen Ort ca. 20 Minuten gehen lassen. Danach Salz am Rand der Schüssel verteilen und die gewaschenen, gut abgetropften Rosinen zugeben.
    Mit der Hand oder mit dem Knethaken durchkneten und nach und nach die restliche Milch zugeben, bis ein zäher, leicht flüssiger Teig entsteht. Nochmal 20 Minuten gehen lassen. Anschließend Öl in einer Pfanne erhitzen und den Teig zu kleinen, nicht zu dicken Fladen ausbacken.


Am besten mit zwei Esslöffeln den Teig in die Pfanne geben.
Man kann die Struwwen auch ohne Rosinen herstellen, dann muss man aber die Milchmenge erhöhen.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 20 Minuten
 

Struwwen wurde bereits 2329 Mal nachgekocht!

 

Becky123




Gewinnspiele
in-bewegung-bleiben-mit-en-movimiento-von-marquess
In Bewegung bleiben, mit „En Movimiento“ von Marquess
Wir verlosen das neue Album der Band fünf Mal! Teilnehmen
 
>