Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Ananasgratin mit Himbeer-Eis | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de von RussianGirl12

 


Ananasgratin mit Himbeer-Eis | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
2 Stk.   Bananen
50 g   Himbeeren
1 EL   Honig
75 ml   Joghurt
1 Stk.   Ananas
30 g   Aprikosen, getrocknet
1 Stk.   Ei
2 EL   Sahne
2 EL   Kokosraspel
2 EL   Haferflocken
1 Prise(n)   Meersalz
1 Zweig(e)   Zitronenmelisse

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Bananen grob würfeln, mit den Himbeeren mischen und 2 Stunden gefrieren lassen. Dann im Blitzhacker portionsweise ganz fein hacken. Honig und Joghurt unterrühren. Eis nochmals kurz anfrieren lassen. Ab und zu durchrühren, damit es cremig bleibt.

    Halbe Ananas in 4 Stücke schneiden, nebeneinander in eine feuerfeste Form setzen. Aprikosen hacken und mit Eigelb, Sahne, Kokosraspeln und Haferflocken mischen. Eiweiß mit etwas Salz steifeschlagen und unterziehen. Gemisch auf die Ananas geben und bei 200 °C im vorgeheizten Backofen 5 bis 7 Minuten goldgelb überbacken. Gratin mit Eis anrichten, garnieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Ananasgratin mit Himbeer-Eis wurde bereits 1211 Mal nachgekocht!

 

RussianGirl12




Gewinnspiele
in-bewegung-bleiben-mit-en-movimiento-von-marquess
In Bewegung bleiben, mit „En Movimiento“ von Marquess
Wir verlosen das neue Album der Band fünf Mal! Teilnehmen
 
>