Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Zucchini mexikanisch | Soße Rezept auf Kochrezepte.de von maria15

 


Zucchini mexikanisch | Soße

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 kg   Zucchini
1 kg   Paprikaschoten
500 g   Zwiebeln
3 Zehe(n)   Knoblauch
125 g   Öl
1,5 l   Ketchup
1 Dose(n)   Mais
1 TL   Worcestershiresauce
3 Tropfen   Tabasco

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Gemüse putzen und in Würfel schneiden ( ca. 1/2 cm). Ketchup und Öl sowie die Gewürze in einem großem Topf zum Kochen bringen, dabei rühren. Gemüse dazu geben und unter Rühren köcheln lassen. Garzeit ca. 10 Minuten oder länger, je nachdem, wie weich man die Zucchini mag. Heiß in vorbereitete Twist-off-Gläser füllen und sofort verschließen.


Wir essen die Zucchini am liebsten als Grillsoße oder über Nudel und Reis. Die Soße ist also vielseitig verwendbar.

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

Mal ne tolle Idee und klingt gaaanz lecker.

Geschrieben von kokodrillo:

ich hab´s gemacht, allerdings ohne Ketchup u. ohne Tabasco, statt dessen hab ich meine Tomaten mit Zucker, Zwiebel, Pfefferoni u. Gewürzen solange gkocht, bis sie eine Ketchup-Konsistenz hatten, war sehr lecker

Geschrieben von kokodrillo:

da ich gerade in Paprika u. Zucchini schwimme, werde ich die gleich morgen ausprobieren, zu selbstgemachten Nudeln oder vielleicht besser zu Gnocchi

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 10 Minuten
 

Zucchini mexikanisch wurde bereits 4977 Mal nachgekocht!

 

maria15




 
>