Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Inferno-Marinade alla Rhyfall | Soße Rezept auf Kochrezepte.de

 


Inferno-Marinade alla Rhyfall | Soße

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
2 EL   Ahornsirup  

(alternativ: Honig flüssig)

4 EL   Ketchup
1 EL   Worcestersauce
1 TL   Ingwerpulver
1 TL   Habanero-Pulver  

(alternativ: Tabasco)

2 Zehe(n)   Knoblauch
1 TL   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer schwarz

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Das Habanero-Chilipulver mit Ingwer, Worcestersauce und dem Ketchup verklopfen. Restliche Zutaten beigeben und gut verrühren.


Es wird empfohlen zuerst weniger Habaneropulver einzurühren, nach und nach etwas beigeben, bis die gewünschte Schärfe erreicht ist, aber Vorsicht es kann sehr schnell sehr scharf werden!


Die Inferno-Marinade passt zu: Schweinefleisch (Sparerips, Schweineschnitzel vom Hals usw.), Rindfleisch, Geflügel und Peperonistücken.
Genug zu trinken bereit stellen ! !

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 10 Minuten
 

Inferno-Marinade alla Rhyfall wurde bereits 1467 Mal nachgekocht!

 

Rhyfall




Gewinnspiele
wellness-in-den-niederlanden
Wellness in den Niederlanden
Wir verlosen 3 Übernachtungen für Zwei inkl. Halbpension und Spa-Behandlung in den Thermen Bussloo! Teilnehmen
 
>