Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Schweinefleisch süß-sauer | Soße Rezept auf Kochrezepte.de von van-cappucino

 


Schweinefleisch süß-sauer | Soße

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
500 g   Schweinefleisch
2 EL   Wein
6 EL   Sojasauce
2 EL   Mehl
2 EL   Stärkemehl
2 große(r)   Paprikaschoten, grün
1 große(r)   Zwiebel
1 Stk.   Möhre
1 Tasse(n)   Ananasstücke
1 kleine(r)   Ingwer
5 EL   Zucker
3 EL   Essig
5 EL   Tomatensauce  

(alternativ: Ketchup)

1 EL   Wasser

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Schweinefleisch, 1 EL Wein, 2 EL Sojasauce, Mehl und 1 EL Stärkemehl vermischen und ziehen lassen. Das Fleich nach etwa 30 min anbraten, bis es knusprig und gar ist, dann zur Seite stellen. Gemüse zerkleinern.

    Zucker, 4 EL Sojasauce, 1 EL Wein, Essig und Tomatensauce vermengen. Paprikaschoten, Zwiebel, Möhre, Ananas und Ingwer anbraten und die Zucker-Mischung dazugeben.

    Wenn die Sauce aufkocht, Stärke mit Wasser verrühren und hineingießen. Wenn die Sauce dicht wird, das Fleisch hineingeben, aber nicht lange kochen lassen, sondern schnell servieren.


Reis und Weißwein dazu reichen.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 45 Minuten
 

Schweinefleisch süß-sauer wurde bereits 2202 Mal nachgekocht!

 

van-cappucino




Gewinnspiele
kochen-fuer-mehr-wohlbefinden
Kochen für mehr Wohlbefinden
Wir verlosen das Wohlfühlbuch-Set mit je drei Büchern drei Mal! Teilnehmen
 
>