Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Würzige Hühnerbrust mit Walnüssen | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Würzige Hühnerbrust mit Walnüssen | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
500 g   Hühnerbrustfilets
2 TL   Speisestärke
1 große(r)   Eiweiß
4 EL   Sojasoße (nach Geschmack)
0,5 TL   Zucker
4 Stk.   Frühlingszwiebeln
200 g   Champignons
150 g   Zuckeschoten
0,5 Bund   glatte Petersilie
4 EL   Erdnussöl sowie etwas Cayennepfeffer
100 g   Walnusskerne
4 EL   Weißwein trocken
4 EL   Hühnerbrühe-Instant

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • 1
    Die Hühnerbrustfilets in Streifen schneiden. Die Speisestärke mit dem Eiweiß, 2 EL von der Sojasoße, dem Zucker und reichlich Cayennepfeffer verrühren und die Fleischstücke darin etwa 15 Minuten marinieren.
  • 2
    Die Frühlingszwiebeln und die Pilze putzen und in dünne Scheiben schneiden. Die Zuckerschoten waschen, abtropfen lassen. Die Petersilie fein hacken.
  • 3
    Das Erdnussöl im Wok erhitzen und die Walnusskerne darin kurz anbraten, dann herausnehmen.
  • 4
    Das Hühnerfleisch mit der Marinade unter Rühren im Öl kurz anbraten. Das Gemüse zufügen und unter Rühren ca. 30 Sekunden braten. Den Weißwein und die Brühe zufügen und ca. 2 Minuten dünsten.
  • 5
    Die Walnusskerne wieder zufügen und das Gericht mit der restl. Sojasauce und Cayennepfeffer abschmecken. Mit der gehackten Petersilie bestreut servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Würzige Hühnerbrust mit Walnüssen wurde bereits 33 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
wellness-in-den-niederlanden
Wellness in den Niederlanden
Wir verlosen 3 Übernachtungen für Zwei inkl. Halbpension und Spa-Behandlung in den Thermen Bussloo! Teilnehmen
 
>