Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Türkische Hackröllchen mit Gurken-Joghurt & Feldsalat | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Türkische Hackröllchen mit Gurken-Joghurt & Feldsalat | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
4 Zweig(e)   glatte Petersilie
300 g   Rinderhackfleisch  

(alternativ: Lammhackfleisch)

1 mittlere(s,r)   Ei Größe M
1 Msp.   Cayennepfeffer sowie etwas Meersalz
3 Msp.   Kreuzkümmel, gemahlen
2 Msp.   Koriander, gemahlen
2 Msp.   Kümmel, gemahlen
1 Msp.   Piment, gemahlen
2 Msp.   Rosenpaprikapulver
2 EL   kalt gepresstes Sonnenblumenöl
1 Stk.   Gurke (ca. 10 cm)
1 Zehe(n)   Knoblauch
0,5 Bund   Dill frisch
250 g   Joghurt (3,5 % Fett)
1 Msp.   Cayennepfeffer sowie etwas Kräutersalz
1,5 TL   Zitronensaft
2 EL   kalt gepresstes Olivenöl
1 TL   (gestrichener) Senfpulver
100 g   geputzter Feldsalat
1 EL   flüssiger Honig (nach Geschmack auch mehr)

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • 1
    Die Petersilie waschen, trocken tupfen und die harten Stiele entfernen. Die Blätter fein hacken und mit Hackfleisch, Ei, etwas Meersalz, Cayennepfeffer, Kreuzkümmel-, Koriander-, Kümmel-, Piment- sowie Rosenpaprikapulver in einer Schüssel gut verkneten. Das Ganze kräftig abschmecken.
  • 2
    Aus der Masse 8 bis 10 kleine Röllchen von etwa 5 cm Länge und 3 cm Dicke formen. Dann 2 EL Sonnenblumenöl erhitzen und die Röllchen darin bei mittlerer Hitze rundherum anbraten.
  • 3
    Während das Hackfleisch brät, die Gurke waschen, schälen und auf einer Küchenreibe grob raspeln. Die Knoblauchzehe schälen, den Dill waschen und trocken tupfen. Beides fein hacken. Die Hackröllchen währenddessen immer wieder vorsichtig wenden.
  • 4
    Den Joghurt in eine Schüssel geben und glattrühren. Mit Kräutersalz und Cayennepfeffer würzen. Gurke, Knoblauch und Dill zu dem angemachten Joghurt geben, alles miteinander vermischen und noch einmal kräftig abschmecken.
  • 5
    Für den Salat Zitronensaft, Olivenöl, 2 EL heißes Wasser, Honig, Senfpulver und Meersalz in einer kleinen Schüssel verrühren. Die Sauce pikant abschmecken. Den gründlich geputzten Feldsalat darin wenden.
  • 6
    Den Gurkenjoghurt auf 2 Teller geben. Den Salat daneben anrichten und die fertig gegarten Hackfleischröllchen auf den Joghurt legen.


Ihr könnt die Hackfleischröllchen mit einer in feine Würfel geschnittenen, roten Zwiebel verfeinern. Verknetet die Zwiebstücke mit den Gewürzen in der Hackmasse.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 40 Minuten
 

Pro Portion etwa
730 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß



 

ilska




Gewinnspiele
schloss-aus-glas-ab-21-september-im-kino
SCHLOSS AUS GLAS, ab 21. September im Kino!
Zum Kinostart verlosen wir 3 exklusive Pakete inkl. luxuriöser Polarfuchs-Webpelzdecken! Teilnehmen
 
>