Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Scharfes Gemüsesauté mit frischem Koriander & Sesam | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Scharfes Gemüsesauté mit frischem Koriander & Sesam | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
100 g   Hirse
400 ml   vegetarische Gemüsebrühe (Instantpulver)
100 g   Zuckererbsenschoten
1 große(r)   Paprikaschote, rot
4 große(r)   Mangoldblätter
1 mittlere(s,r)   Zucchini (ca. 150 g)
4 Stk.   Schalotten frisch
1 Zehe(n)   Knoblauch frisch
1 cm   Ingwer frisch
6 Zweig(e)   Koriandergrün
2 EL   Sesamöl
2 EL   Süße Chilisoße (Flasche)
1 EL   Sesamsamen sowie etwas Meersalz

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • 1
    Die Hirse in ein Sieb geben und unter heißem Wasser abspülen. Mit der Gemüsebrühe in einen Topf geben und zugedeckt 25 - 30 Minuten köcheln lassen.
  • 2
    Erbsen, Paprikaschote, Mangold und Zucchini waschen und putzen. Die Schalotten, den Knoblauch und den Ingwer schälen. Den Koriander waschen und trocken tupfen.
  • 3
    Die Mangoldblätter in 2 cm breite Streifen schneiden. Die Paprikaschote halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch 3 cm groß würfeln. Die Zucchini in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Die Schalotten in Spalten schneiden.
  • 4
    Den Knoblauch zusammen mit dem Ingwer fein hacken. Vom Koriander einige Blätter zur Seite legen und den Rest ebenfalls fein hacken.
  • 5
    Das Sesamöl in einer großen Pfanne erhitzen und zuerst die Schalotten darin anbraten. Kurz danach Zucchini, Erbsen, Knoblauch und Ingwer hinzufügen. Alles etwa 3 Minuten bei schwacher Hitze unter Rühren anbraten.
  • 6
    Die Mangoldstreifen und die Brühe dazugeben, die Pfanne zugedecken und das Ganze weitere 5 Minuten garen. Die Hirse unter das Gemüse mischen und mit dem gehackten Koriander bestreuen. Alles mit etwas Meersalz und der süßen Chilisauce abschmecken.
  • 7
    Das Gericht auf 2 Teller verteilen und mit den Korianderblättchen und dem Sesam garnieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Pro Portion etwa
460 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß



 

ilska




Gewinnspiele
mit-alea-zur-wunschfigur
Mit Alea zur Wunschfigur
Wir verlosen das natürlich wirkende Abnehmprodukt 10x im Gesamtwert von 490,00 Euro! Teilnehmen
 
>