Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Reich gefüllte italienische Cannelloni - "Canneloni all´aretina" | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Reich gefüllte italienische Cannelloni - "Canneloni all´aretina" | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
80 g   Weizenmehl
80 g   Hartweizenmehl
1 mittlere(s,r)   Ei Größe M
1 Prise(n)   Salz
1 mittlere(s,r)   Zwiebel sowie etwas Pfeffer
1 kleine(r)   Bund Basilikum
9 EL   kalt gepresstes Olivenöl
400 g   mageres Rinderhackfleisch
0,5 Glas   Rotwein
1 Prise(n)   geriebene Muskatnuss
100 g   Ricotta-Käse
150 g   Mozzarella-Käse (gewürfelt)
400 g   reife Tomaten
1 mittlere(s,r)   Zwiebel

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Raffinierte Zubereitung

  • 1
    Für den Nudelteig beide Mehlsorten auf ein großes Holzbrett sieben. In die Mitte eine Mulde drücken und das Ei und eine Prise Salz hineingeben. Alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten; bei Bedarf etwas warmes Wasser zugeben. Den Tieg in Klarsichtfolie wickeln und etwa 30 Minuten ruhen lassen.
  • 2
    Den Teig dünn ausrollen und mit einem Teigrädchen acht (8 x 10 cm) große Rechtecke portionsweise in einem großen Topf mit kochendem Salzwasser garen, herausnehmen, mit kaltem Wasser abschrecken und auf dem Geschirrtuch ausbreiten.
  • 3
    Für die Füllung die Zwienbel schälen und fein hacken. Das Basilikum waschen, trocken tupfen und zerkleinern. Das Öl in eienr Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin glasig dünsten. Das Rinderhack zugeben und gleichmäßig anbräunen. Den Wein dazugießen und bei starker Hitze einkochen lassen.
  • 4
    Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen und 20 - 30 Minuten köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren. In eine Schüssel geben und abkühlen lassen.
  • 5
    Den Ricotta und 100 g Mozzarella mit dem Basilikum zur Füllung geben, nochmals abschmecken und vermengen.
  • 6
    Für die Tomatensauce die Tomaten kurz in kochendes Wasser tauchen, dann häuten, entkernen und würfeln. Das Basilikum waschen und zerkleinern, die Zwiebel schälen und fein hacken.
  • 7
    In einem Topf 4 EL Öl erhitzen und die Zwiebel darin glasig dünsten. Die Tomaten und etwas Basilikum zugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und 10 - 12 Minuten köcheln lassen. Zum Schluss das restliche Basilikum zugeben.
  • 8
    Entlang der Mitte jedes Pasta-Rechtecks etwas Füllung geben, dann die Seiten übereinanderklappen, damit die Cannelloni entstehen.
  • 9
    Mit dem restl. Olivenöl einer feuerfeste Form einfetten und die Cannelloni hineingeben. Etwas Tomatensauce darauf verteilen und mit dem restl. Mozzarella bestreuen. In einem vorgeheizten Ofen bei 180 Grad ca. 10 Minuten backen. Heiß mit der restlichen Tomatensauce servieren.


Dies gefüllten Teigröllchen in Tomatensauce kennt man auf der ganzen Welt.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 60 Minuten
 



 

ilska




Gewinnspiele
mit-alea-zur-wunschfigur
Mit Alea zur Wunschfigur
Wir verlosen das natürlich wirkende Abnehmprodukt 10x im Gesamtwert von 490,00 Euro! Teilnehmen
 
>