Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Köstliche Schoko-Kokosecken für das Weihnachtsfest | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Köstliche Schoko-Kokosecken für das Weihnachtsfest | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
250 g   Butter
200 g   Zucker weiß
1 Packung(en)   Vanillezucker
1 Beutel   Vanillearoma
4 Stk.   Eier sowie etwas Salz
175 g   Weizenmehl
5 g   Kakaopulver
1 Msp.   Backpulver
4 EL   Kokoslikör, z.B. Batida de Coco
100 g   geriebene Zartbitterschokolade
200 g   leicht geröstete Kokosraspel
100 g   Halbitterkuvertüre sowie etwas Kokosfett

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • 1
    Alle angegebenen Zutaten außer die Halbbitter-Kuvertüre und das Kokosfett miteinander verrühren.
  • 2
    Den Rührteig auf ein gefettetes Backblech streichen. Vor den Teig mehrfach umgeknickten Streifen Alufolie legen.
  • 3
    Das Backblech in den vorgeheizten Backofen schieben und dort bei 170 - 200 Grad Celsius ca. 20 - 25 Minuten backen.
  • 4
    Das Gebäck erkalten lassen, zunächst in Quadrate (8 x 8 cm), dann in Dreiecke schneiden.
  • 5
    Für den Guss die Halbbitter-Kuvertüre und etwas Kokosfett auflösen. Gebäckecken hineintunken und den Guss fest werden lassen.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Köstliche Schoko-Kokosecken für das Weihnachtsfest wurde bereits 16 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
14-adventstuerchen
14. Adventstürchen
Freuen Sie sich auf tolles Accesoires-Überraschungs-Paket aus unserer Redaktion! Teilnehmen
 
>