Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Köstliche Paprika-Reis-Pfanne | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Köstliche Paprika-Reis-Pfanne | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
250 g   Langkornreis sowie etwas Salz
400 g   Hähnchenbrustfilet
1 Stk.   Ingwer (ca. 3 cm)
4 EL   Sojasoße
3 EL   Tomatenketchup
1 TL   Speisestärke
400 g   rote Paprikaschoten
150 g   Zwiebeln
2 EL   Olivenöl sowie etwas Pfeffer aus der Mühle
250 ml   Gemüsebrühe-Instant
2 Msp.   Chilipulver (nach Geschmack)

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • 1
    Reis in kochendem Salzwasser bissfest garen. Abgießen, abschrecken und gut abtropfen lassen. Inzwischen Hähnchenbrustfilet würfeln. Ingwer schälen und fein hacken. Mit Sojasoße, Ketchup und Stärke verrühren. Das Fleisch darin in 1 Stunde marinieren.
  • 2
    Paprikaschoten waschen und putzen. Zwiebeln abziehen, dann beides in Streifen schneiden. Fleisch aus der Marinade nehmen und kurz abtropfen lassen. Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Fleisch darin bei mittlerer Hitze rundherum anbraten und herausnehmen. Paprika- und Zwiebelstreifen im Bratfett kurz anschwitzen. Brühe zugießen und 5 Minuten köcheln lassen. Mit der restl. Marinade binden, anschließend salzen und pfeffern.
  • 3
    Fleisch und Reis zum Gemüse geben und darin erhitzen. Mit Chilipulver pikant würzen.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 50 Minuten
 

Pro Portion etwa
436 kcal
4g Fett
53g Kohlenhydrate
32g Eiweiß

Köstliche Paprika-Reis-Pfanne wurde bereits 55 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
wellness-in-den-niederlanden
Wellness in den Niederlanden
Wir verlosen 3 Übernachtungen für Zwei inkl. Halbpension und Spa-Behandlung in den Thermen Bussloo! Teilnehmen
 
>