Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Köstliche Fischpfanne - für Singles | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Köstliche Fischpfanne - für Singles | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 mittlere(s,r)   rote Paprikaschote
1 Stange(n)   Lauch/Porree
1 mittlere(s,r)   Möhre frisch
1 EL   Butter
100 ml   vegetarische Gemüsebrühe (Instantpulver)
200 g   Rotbarschfilet
1 EL   Zitronensaft, frisch gepresst
1 TL   Kräutersalz
2 EL   süße Sahne (30 % Fett)
3 Zweig(e)   glatte Petersilie
1 EL   pflanzliches Bindemittel
2 Stk.   Bio-Zitronenscheiben

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • 1
    Das Kerngehäuse der Paprikaschote entfernen und diese in kleine Würfel schneiden. Den Lauch putzen, die Möhre schälen und beides in Scheiben schneiden.
  • 2
    Die Butter in einer großen Pfanne schmelzen lassen und das Gemüse darin unter Rühren zart andünsten. Die Gemüsebrühe dazugießen und alles zugedeckt ca. 5 Minuten dünsten.
  • 3
    Das Fischfleisch waschen, trocken tupfen, in Würfel schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und mit Kräutersalz würzen.
  • 4
    Das Gemüse an den Rand der Pfanne schieben, den Fisch hineingeben und in 8 bis 10 Minuten garen. Ihn dabei einmal wenden.
  • 5
    Nach Belieben das pflanzliche Bindemittel unter das Gemüse rühren, alles einmal aufkochen lassen und so binden.
  • 6
    Das Gemüse mit der Sahne verfeinern, zusammen mit dem Fischfilet anrichten und mit Petersilie und den Zitronenscheiben hübsch garnieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 50 Minuten
 

Pro Portion etwa
430 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß



 

ilska




Gewinnspiele
14-adventstuerchen
14. Adventstürchen
Freuen Sie sich auf tolles Accesoires-Überraschungs-Paket aus unserer Redaktion! Teilnehmen
 
>