Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Herzhafter gespickter Jungschweinerücken | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Herzhafter gespickter Jungschweinerücken | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
6 Zehe(n)   Knoblauchzehen
0,5 Bund   Thymian frisch
1 kg   Jungschweinrücken
600 g   grüne Bohnen, frisch
250 g   Kirschtomaten rot
4 Stk.   Schalotten frisch
1 EL   Butter
2 TL   Meerrettich (Glas)
150 g   Créme double

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • 1
    Ofen auf 200 Grad Celsius vorheizen. Knoblauch schälen und halbieren. Thymian abbrausen, trockenschütteln, grob zerpflücken. Fleisch abbrausen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer einreiben und mit Knoblauch, Thymian spicken. Im Ofen ca. 75 Minuten braten. Nach und nach 200 ml Wasser angießen.
  • 2
    Bohnen ca. 15 Minuten blanchieren. Tomaten abbrausen, trocken tupfen und halbieren. Schalotten schälen, würfeln, im Fett glasig dünsten. Bohnen, Tomaten darin schwenken, würzen.
  • 3
    Den Braten aus dem Ofen nehmen. Fond in einen Topf abseihen, etwas reduzieren. Meerrettich, Créme-double hineingeben, aufkochen lassen und würzen. Separat zum Fleisch und Gemüse reichen.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 100 Minuten
 

Pro Portion etwa
580 kcal
34g Fett
9g Kohlenhydrate
58g Eiweiß

Herzhafter gespickter Jungschweinerücken wurde bereits 44 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
wellness-in-den-niederlanden
Wellness in den Niederlanden
Wir verlosen 3 Übernachtungen für Zwei inkl. Halbpension und Spa-Behandlung in den Thermen Bussloo! Teilnehmen
 
>