Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Hafergrütze mit Dickmilch & Birnen | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Hafergrütze mit Dickmilch & Birnen | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
6 Stk.   ungeschwefelte Trockenbirnenhälften
80 g   Hafergrütze (Reformhaus)
1 Prise(n)   Meersalz
0,5 TL   Zimt gemahlen
200 g   Dickmilch
2 EL   Ahornsirup

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • 1
    Die Trockenbirnen in eine kleine Schüssel geben und mit 100 ml Wasser übergießen. Zugedeckt im Kühlschrank 6 Stunden quellen lassen.
  • 2
    Die Hafergrütze in einen kleinen Topf geben, eine Prise Salz, den Zimt und 300 ml Wasser hinzfügen. Das Ganze einmal aufkochen und danach bei schwacher Hitze unter gelegentlichem Rühren etwa 10 Minuten ausquellen lassen.
  • 3
    In der Zwischenzeit die Birnen aus der Quellflüssigkeit nehmen und 1/2 cm groß würfeln.
  • 4
    Die Grütze in 2 flache Schälchen geben. Die Fruchtwürfel darauf verteilen und die Dickmilch um das Ganze herumgießen. Alles mit dem Ahornsirup beträufeln.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 20 Minuten
 

Pro Portion etwa
360 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß



 

ilska




Gewinnspiele
maison-mollerus-taschen-sind-voll-im-trend
Maison Mollerus Taschen sind voll im Trend
Gewinnen Sie einen Shopper in Ihrer Lieblingsfarbe im Wert von 419 Euro! Teilnehmen
 
>