Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Goudaröllchen auf Brottalern | Eier Rezept auf Kochrezepte.de von anita53

 


Goudaröllchen auf Brottalern | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
350 g   Frischkäse
2 Stk.   Zwiebeln
50 g   Schinken
80 g   Gouda, mittelalt
2 Stk.   Eier
1 Bund   Schnittlauch
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer
1 Prise(n)   Currypulver
6 Scheibe(n)   Gouda, jung
80 g   Butter, flüssig
60 Stk.   Schwarzbrottaler

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Frischkäse in eine Schüssel geben. Zwiebeln fein würfeln. Schinken, Gouda und hart gekochte Eier fein würfeln und alles mit kleingeschnittenen Schnittlauchröllchen zu der Käsemasse geben. Die Masse mit Salz, Pfeffer und Curry abschmecken.
    Von den Goudascheiben die Rinde entfernen. Die Käsemasse auf die Goudascheiben streichen. Von der kürzeren Seite her fest aufrollen, in ein genügend großes Stück Alufolie fest einwickeln und kühl stellen. Die Goudarollen in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden und auf die dünn mit Butter bestrichenen Schwarzbrottaler legen.


Die Goudarollen können 1 bis 2 Tage vor dem Verzehr vorbereitet werden.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 20 Minuten
 

Goudaröllchen auf Brottalern wurde bereits 1388 Mal nachgekocht!

 

anita53




Gewinnspiele
in-bewegung-bleiben-mit-en-movimiento-von-marquess
In Bewegung bleiben, mit „En Movimiento“ von Marquess
Wir verlosen das neue Album der Band fünf Mal! Teilnehmen
 
>