Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

"Frühlingskräuter" - Eier | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


"Frühlingskräuter" - Eier | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
6 Stk.   hart gekochte Eier sowie etwas Butter
1 große(r)   rohes Ei
100 g   Sauerampferblätter frisch
100 g   Schnittlauch frisch
100 g   Blattspinat frisch
100 g   Petersilie frisch
1 TL   mittelscharfer Senf sowie etwas Salz, Pfeffer

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Raffinierte Zubereitung

  • 1
    Die Kräuter fein hacken und mit der Butter in die Pfanne geben. Salzen, pfeffern und 5 Minuten bei schwacher Hitze garen.
  • 2
    Das Eigelb von 3 hart gekochten Eiern und dem Senf mit dem Pürierstab zerkleinern und in die Pfanne geben. Alles mit einem rohen Ei gut vermischen.
  • 3
    Warten, bis das Ei gegart ist. Die fertige Kräutercreme in eine flache Schüssel tun und mit Eivierteln und den gehackten Eiweiß garnieren.


Lecker schmeckt dazu ein im Ofen gewärmtes Baguette oder ein warmes Fladenbrot.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

"Frühlingskräuter" - Eier wurde bereits 42 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
wellness-in-den-niederlanden
Wellness in den Niederlanden
Wir verlosen 3 Übernachtungen für Zwei inkl. Halbpension und Spa-Behandlung in den Thermen Bussloo! Teilnehmen
 
>