Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Feine, kernige Fruchtörtchen | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Feine, kernige Fruchtörtchen | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
36 Stk.   Papierförmchen (ca. 7 cm Durchmesser)
100 g   Butter  

(alternativ: Margarine)

100 g   Zucker
1 große(r)   Vanilleschote (Mark)
1 Prise(n)   Salz
1 mittlere(s,r)   Ei Größe M
50 g   Kokosraspel
50 g   Mandelstifte
100 g   Getrocknete Aprikosen
50 g   Korinthen
100 g   Mehl
0,5 TL   Backpulver
50 g   Cornflakes

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • 1
    Butter oder Margarine in einer Schüssel weich rühren. Zucker, das ausgekratzte Mark der Vanilleschote, Salz und Ei zufügen und hell-cremig rühren.
  • 2
    Kokosraspel, Mandelstifte, Aprikosen und Korinthen unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, darübersieben, Cornflackes zufügen. Alles miteinander vermischen, dann mit 2 Teelöffeln kleine Häufchen in Papierförmchen füllen. Die gefüllten Förmchen auf ein Backblech setzen.
  • 3
    Die gefüllten Papierförmchen auf ein Backblech setzen, dieses auf der 2. Schiene von unten in den vorgeheizten Backofen schieben und bei 200 Grad Celsius (Umluft 180 Grad) 12 - 15 Minuten goldgelb backen.
  • 4
    Anschließend auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.


Es geht auch "ohne Förmchen". Wenn Ihr keine Papierförmchen habt, helft Ihr euch so:
Kleine Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Backen wie angegeben.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Feine, kernige Fruchtörtchen wurde bereits 80 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
wellness-in-den-niederlanden
Wellness in den Niederlanden
Wir verlosen 3 Übernachtungen für Zwei inkl. Halbpension und Spa-Behandlung in den Thermen Bussloo! Teilnehmen
 
>