Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Exotische Erdnusspanne - einfach & preiswert | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Exotische Erdnusspanne - einfach & preiswert | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 Zehe(n)   Knoblauch frisch
1 Msp.   Ingwerpulver
3 EL   Sojasoße
200 g   Hähnchenbrust
40 g   Erdnusskerne
1 TL   brauner Zucker
1 Msp.   Chilipuver
1 EL   Zitronensaft
2 Stk.   Lauchzwiebeln frisch
1 kleine(r)   Zucchini frisch
1 große(r)   gelbe Paprikaschote
2 EL   Öl sowie etwas Salz und Pfeffer

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • 1
    Knoblauchzehe durch eine Presse drücken, mit Ingwer und Sojasoße verrühren. Hähnchenbrust waschen, in Streifen schneiden und mit der Sojasoße 1 - 2 Stunden marinieren. Erdnusskerne im Mixer pürieren, mit Zucker, Chilipulver, Zitronensaft und 3 EL Wasser verrühren. Lauchzwiebeln, Paprikaschote und Zucchini waschen, putzen und kleinschneiden. Hähnchen aus der Marinade nehmen. Öl in einem Wok oder großen Pfanne erhitzen, Fleisch darin anbraten, Gemüse zufügen, ebenfalls anbraten.
  • 2
    Marinade und Erdnussbutter zufügen und zugedeckt 10 Minuten schmoren lassen. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 40 Minuten
 

Pro Portion etwa
386 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Exotische Erdnusspanne - einfach & preiswert wurde bereits 50 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
wellness-in-den-niederlanden
Wellness in den Niederlanden
Wir verlosen 3 Übernachtungen für Zwei inkl. Halbpension und Spa-Behandlung in den Thermen Bussloo! Teilnehmen
 
>