Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Buttermilch-Pfannkuchen mit frischen Feigen | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Buttermilch-Pfannkuchen mit frischen Feigen | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
175 g   Vollkornweizenmehl
1 Prise(n)   Meersalz
3 Stk.   Eigelb Größe M
1 EL   Honig
300 g   Buttermilch
4 Stk.   frische Feigen
1 EL   Butter
2 EL   Ahornsirup

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • 1
    Mehl, Salz, Eigelbe, Honig und Buttermilch in eine Schüssel geben und zu einem glatten Teig verquirlen. Diesen einige Minuten quellen lassen.
  • 2
    Die Feigen gut waschen und gegebenenfalls schälen. Das Fruchtfleisch in Spalten schneiden.
  • 3
    Den Teig je nach Konsistenz noch mit etwas Buttermilch oder Wasser verdünnen.
  • 4
    Die Hälfte der Butter in einer Pfanne erhitzen. Mit der Hälfte des Teiges darin einen goldgelben Pfannkuchen backen. Diesen kurz warm stellen und die restliche Butter in die Pfanne geben. Den 2. Pfannkuchen genauso zubereiten und beide anschließend auf 2 Tellern anrichten.
  • 5
    Die Feigenspalten auf den Pfannkuchen verteilen und den Ahornsirup darübergeben.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Pro Portion etwa
610 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Buttermilch-Pfannkuchen mit frischen Feigen wurde bereits 22 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
weihnachten-beginnt-jetzt-mit-dem-neuen-weihnachtsalbum-von-tarja
Weihnachten beginnt jetzt: mit dem neuen Weihnachtsalbum von Tarja!
Wir verlosen 10 x das Album „from Spirits and Ghosts”! Teilnehmen
 
>