Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Snacks | 

Negerkusstorte | Eier Rezept auf Kochrezepte.de

 


Negerkusstorte | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 12 Portion(en)
2 Stk.   Eier
1 Stk.   abgeriebene Schale einer halben Zitrone
250 g   Magerquark
50 g   Mehl
250 g   Negerküsse
400 g   Schlagsahne
50 g   Speisestärke
1 EL   Wasser
1 TL   Weinsteinbackpulver
1 EL   Zitronensaft
75 g   Zucker

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Für den Boden Eier und kaltes Wasser schaumig schlagen. Den Zucker nach und nach einrieseln lassen. Alles zu einer dickschaumigen Masse aufschlagen, dann Mehl, Stärke und Backpulver mischen und darübersieben. Zitronenschale unterheben.
    Die Schaummasse in eine Obstbodenform (26 cm) füllen, glattstreichen und im vorgeheizten Backofen bei 175 °C 15 Minuten backen. Boden aus der Form nehmen und auskühlen lassen.
    Für die Füllung Quark mit Zitronensaft verrühren. Schaummasse von den Negerküssen abstreifen und unter den Zitronenquark rühren. Negerkusswaffeln zum Verziehren beiseite legen. Die Sahne steifschlagen und unter die Quarkmasse ziehen. Die Creme gleichmäßig auf den Tortenboden streichen. Gut kühlen. Anschließend die halbierten Negerkusswaffeln am Rand hochkant in die Füllung drücken.
Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von 140207:

Was ist mit der Schokolade von den Negerküssen?

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Negerkusstorte wurde bereits 3492 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
mit-jeans-fritz-modisch-durch-den-herbst
Mit JEANS FRITZ modisch durch den Herbst
Wir verlosen vier 100-Euro-Gutscheine für den JEANS FRITZ Onlineshop! Teilnehmen
 
>