Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Snacks | 

Kürbiskuchen mit Mandeln | Eier Rezept auf Kochrezepte.de

 


Kürbiskuchen mit Mandeln | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: rija2
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 8 Portion(en)
250 g   Butter
150 g   Zucker
4 Stk.   Eier
1 TL   Zimt
1 Prise(n)   Salz
350 g   Kürbisraspeln
300 g   Dinkelmehl
100 g   Mandeln, gerieben
0,5 Packung(en)   Backpulver

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Butter, Zucker, Eier, Zimt und Salz zu einer schönen Schaummasse schlagen. Kürbis, Mehl, Mandeln und Backpulver unter die Schaummasse rühren, in eine gut gefettete Kastenform füllen und bei 180°C ca. 50-60 Minuten backen lassen. In der Form auskühlen lassen und dann stürzen.


Der Kuchen ist sehr saftig, ähnlich wie Karottenkuchen und auch über mehrere Tage frisch zu halten.

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von rija2:

Der Kuchen schmeckt zu buttrig. Ich bin der Meinung, dass 180-200 g Butter auch gereicht hätten.

Geschrieben von bluemchen53:

Hab den Kuchen gestern gebacken, hatte kein Dinkelmehl, hab Vollkornmehl genommen, für meine Begriffe könnte es ein etwas weniger Zimt sein, aber ansonsten schmeckt er mir super.

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 15 Minuten
 

Kürbiskuchen mit Mandeln wurde bereits 4797 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
mit-alea-zur-wunschfigur
Mit Alea zur Wunschfigur
Wir verlosen das natürlich wirkende Abnehmprodukt 10x im Gesamtwert von 490,00 Euro! Teilnehmen