Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Snacks | 

Buchweizen-Eierkuchen mit buntem Quark | Eier Rezept auf Kochrezepte.de

 


Buchweizen-Eierkuchen mit buntem Quark | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 4 Portion(en)
125 g   Buchweizenmehl
4 Stk.   Eier
2 TL   eingelegter grüner Pfeffer
20 g   frische Hefe
1 Prise(n)   frischer Meerrettich (ein Stück von ca. 8 cm)
1 TL   Honig
1 Prise(n)   Öl zum Backen
1 Stk.   rote Paprikaschote
500 g   Sahnequark
1 Bund   Schnittlauch
1 TL   Vollmeersalz
2 EL   Wasser (1)
375 ml   Wasser (2)
75 g   Weizenmehl (Type 550)

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Beide Mehlsorten mit dem Vollmeersalz mischen und dann in die Mitte eine Vertiefung drücken. Den Honig, zerbröckelte Hefe und das Wasser (1) hineingeben und mit etwas Mehl verrühren. Mit einem Küchentuch abdecken und bei Raumtemperatur ca. 15 Minuten gehen lassen. Danach Wasser (2) und die Eier zufügen und mit dem Handrührgerät zu einem glatten Teig verarbeiten. Abdecken und nochmal ca. 60 Minuten gehen lassen.
    In der Zwischenzeit Paprika vierteln und abspülen. Die weißen Rippen und Kerne entfernen. Paprika längs in schmale Streifen schneiden und dann fein würfeln. Meerrettich schälen und fein reiben. Quark mit Paprika, Meerrettich und grünem Pfeffer verrühren. Mit Vollmeersalz abschmecken. In Öl bei mittlerer Hitze pro Person 2 Pfannkuchen backen. Vierteln und mit dem Quark anrichten, dann mit Schnittlauch garnieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 85 Minuten
 

Buchweizen-Eierkuchen mit buntem Quark wurde bereits 3049 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
mit-jeans-fritz-modisch-durch-den-herbst
Mit JEANS FRITZ modisch durch den Herbst
Wir verlosen vier 100-Euro-Gutscheine für den JEANS FRITZ Onlineshop! Teilnehmen
 
>