Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Apfelküchlein mit Zimtzucker | Früchte Rezept auf Kochrezepte.de

 


Apfelküchlein mit Zimtzucker | Früchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
200 g   Mehl
4 Stk.   Eier
5 EL   Zucker
8 große(r)   Äpfel
2 TL   Zimt
500 g   Fett
1 Prise(n)   Salz

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Mehl und Milch mit einem Schneebesen in einer Schüssel verrühren. Eier, 1 TL Zucker und Salz zufügen und alles zu einem dickflüssigen Teig verrühren.

    Die Äpfel schälen, mit einem Apfelausstecher das Kerngehäuse entfernen. Das Fruchtfleisch in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Mit 2 EL Zucker bestreuen. Die Äpfelscheiben nacheinander durch den Teig ziehen und im heißen Fett auf beiden Seiten goldbraun ausbacken. Zimt mit übrigem Zucker mischen, Küchlein damit bestreuen. Warm servieren.


Festere Apfelsorten, z. B. Braeburn oder Cox Orange, bei geringer Hitze langsam ausbacken.

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

Ja, nur leider weiß man nicht, wie man es machen soll, weil keine Milchangaben da sind :(

Geschrieben von unbekannter Gast:

es sollte vielleicht auch eine genaue angabe zu der mengenagabe milch gemacht werden.

Geschrieben von unbekannter Gast:

Wenn man alles so macht wie es steht sind die Apfelküchlein perfekt. Ein klasse Genuss.
Einfach nur perfekt.

Geschrieben von heavenchopard:

Leier ist das Maß für die Milch nicht angegeben :-(((

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 20 Minuten
 

Pro Portion etwa
280 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Apfelküchlein mit Zimtzucker wurde bereits 7388 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
kochen-fuer-mehr-wohlbefinden
Kochen für mehr Wohlbefinden
Wir verlosen das Wohlfühlbuch-Set mit je drei Büchern drei Mal! Teilnehmen
 
>