Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Beilagen | Salatdressing | 

Köstliches Cocktaildressing für gemischte Salate | Salatdressing Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Köstliches Cocktaildressing für gemischte Salate | Salatdressing

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
2 EL   Tomatenmark
75 g   Magerquark
150 g   Schlagsahne
3 Spritzer   Worcestersauce (nach Belieben auch etwas mehr)
1 Prise(n)   Salz & Pfeffer

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Tomatenmark und Quark glattrühren, nach und nach die Sahne unterziehen.
    Das Dressing mit Salz, Pfeffer und einigen Spritzern Worcestersauce abschmecken.


Selbstgemachtes Dressing könnt Ihr in verschlossenen Gefäßen im Kühlschrank etwa eine Woche lagern. Blattsalat sollte möglichst trocken sein, bevor Ihr ihn anmacht, damit die Soße nicht verwässert. Kopfsalat fällt bei zu frühem Mischen zusammen, feste Radicchio- oder Endivienblätter werden zarter, wenn man sie mit Öl und Essig beträufelt.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 10 Minuten
 

Köstliches Cocktaildressing für gemischte Salate wurde bereits 562 Mal nachgekocht!

 

ilska




 
>