Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Bosnischer Fleischtopf | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von kleinedichterin

 


Bosnischer Fleischtopf | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
2 kg   Rindfleisch
2 kg   Schweinefleisch
2 Stk.   Paprikaschoten, rot
2 Stk.   Paprikaschoten, gelb
2 Stk.   Paprikaschoten, grün
3 Stange(n)   Lauch
1 kg   Karotten
1 kleine(r)   Weisskrautkopf
1 kleine(r)   Sellerieknolle
4 Prise(n)   Salz
4 Prise(n)   Pfeffer
4 Prise(n)   Paprikapulver, edelsüß

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden und mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Mit etwas Öl bei 200 °C ca. 2 Stunden im geschlossenen Bräter garen.

    Paprika in größere Stücke schneiden und in Zuckerwasser aufwallen lassen. Karotten und Lauch in ein bis zwei cm breite Streifen schneiden. Weißkraut in Streifen teilen und Sellerie in Stücke schneiden.

    Das Gemüse in einer Pfanne mit Wasser und etwas Fett gar dünsten. Wenn das Fleisch gar ist, wird das Gemüse darunter gemischt. Am nächsten Tag das Gericht ca. eine Stunde erwärmen.


Als Beilage gibt es Schmand und selbstgebackenes türkisches Fladen- oder Weißbrot.

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

Warum mit Schwein

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 50 Minuten
 

Bosnischer Fleischtopf wurde bereits 6181 Mal nachgekocht!

 

kleinedichterin




 
>