Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | Rind | 

Köstliche Allgäuer "Kalbsvögel" aus dem Schnellkochtopf | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Köstliche Allgäuer "Kalbsvögel" aus dem Schnellkochtopf | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
4 Scheibe(n)   Kalbsschnitzel (je ca. 150 g)
1 EL   Senf süß
4 Stk.   Eier, hart gekocht
4 Scheibe(n)   Schnittkäse
4 Scheibe(n)   Kochschinken
40 große(r)   Butter  

(alternativ: Margarine)

125 ml   Weißwein
250 ml   Fleischbrühe-Instant
1 EL   Speisestärke
125 g   Saure Sahne 10 % Fett
4 EL   Bratflüssigkeit
4 EL   Weißwein trocken
1 mittlere(s,r)   Schnellkochtopf (etwa 2 Liter Inhalt)

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Raffinierte Zubereitung

  • Das Fleisch unter fließendem kaltem Wasser abspülen, trocken tupfen, leicht klopfen, salzen und pfeffern, mit Senf bestreichen.
    Die Eier pellen, und auf jeder Kalbsfleischscheibe eine Scheibe Kochschinken, 1 Scheibe Schnittkäse und ein ganzes Ei legen. Das Fleisch von der schmalen Seite her aufrollen, mit einem Faden zusammenhalten.
    Die Butter im offenen Schnellkochtopf zerlassen, die "Kalbsvögel" von allen Seiten gut darin anbraten.
    Weißwein und Fleischbrühe hinzugießen, den Schnellkochtopf schließen, dann 12 Minuten garen.
    Anschließend den Faden von den Kalbsvögeln entfernen und diese warm halten.
    Für die Soße die Speisestärke, Sahne und 4 EL Bratenflüssigkeit anrühren, die Sauce damit binden, mit Salz, Pfeffer und Weißwein abschmecken.
    Anschließend die "Kalbsvögel" in die Sauce geben und mit erhitzen.


Dazu schmecken Salzkartoffeln und Gemüse.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Pro Portion etwa
761 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Köstliche Allgäuer "Kalbsvögel" aus dem Schnellkochtopf wurde bereits 614 Mal nachgekocht!

 

ilska




 
>