Rezept Hochladen

Zwiebel-Hackfleisch-Topf

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die Zwiebeln in halbe Ringe schneiden, die festkochenden Kartoffeln waschen, schälen, in kleine Würfel schneiden, die Mohrrüben ebenfalls waschen, schälen und in Ringe schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebelringe zugeben und andünsten. Das gemischte Hackfleisch hineingeben und hell anbräunen.
    Kartoffelwürfel und Mohrrübenscheiben in Gemüsebrühe zugedeckt in einem Topf ca. 10 Minuten garen. Die angetauten TK-Erbsen hinzufügen und nochmals 5 Minuten mitgaren. Mit Tomatenmark und saurer Sahne abschmecken, evtl. noch ein wenig Salz, wenn nötig. Dann gebe ich das Zwiebel-Hackfleischgemisch dazu und vermenge alles zusammen.
    Beim Servieren mit Petersilie garnieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter