Rezept Hochladen

Zwiebel-Gulasch mit Nudeln

Zutaten für 1 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Als erstes das frische Fleisch in circa 1 cm große Würfel schneiden. Anschließend eine scharfe Knoblauchzehe schälen und ganz klein hacken. Dann die frischen Lauchzwiebeln in Ringe schneiden und die Tomaten achteln. Währendessen ein wenig Öl in der Pfanne erhitzen, anschließend dann die Fleischwürfel darin kräfig anbraten. Jetzt den Knoblauch, die Lauchzwiebeln und die Tomaten zugeben und kurz anbraten. Anschließend mit Salz, Pfeffer und Edelsüß-Paprika, je nach Geschmack, würzen.
    Zu guter Letzt das Angerichtete mit Brühe aufgießen und alles zugedeckt 10 bis 15 Minuten schmoren lassen. Danach die Nudeln 10 bis 12 Minuten in Salzwasser kochen.
    Das Gulasch kann nach Belieben mit etwas Schmand angedickt werden, bevor es dann mit den Nudeln serviert wird.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter