Rezept Hochladen

Zwetschgenkuchen

Zutaten für 1 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Aus den Zutaten einen gehackten Teig anfertigen, kühl stellen. Zwetschgen waschen, trocken tupfen, entsteinen und halbieren.nRunde Kuchenform (gefettet mit 30 g Butter) mit Teig auslegen. Den Boden mit einer Gabel mehrmals einstechen und mit gemahlenen Haselnüssen bestreuen, damit die Feuchtigkeit des Obstes ein bisschen aufgesogen wird. Dann die Zwetschgenhälften hochkant in mehreren Kreisen darauflegen, bis der gesamte Boden bedeckt ist. Mit 2 EL Zucker bestreuen, Sahne darübergeben und mit Nussplättchen oder -Stiften schmücken. Bei ca. 200 Grad etwa 45 bis 50 Minuten backen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter